Online-Casinos mit den höchsten Auszahlungssummen

Die Auszahlungssumme in einem Online Casino richtet sich nach 2 Faktoren, die Sie zuerst einmal verstehen müssen, damit Sie erkennen können, wo Sie die höchsten Auszahlungssummen bekommen. Ein seriöser Anbieter wird Ihnen zu jeden Spiel die entsprechenden Informationen liefern, die Sie benötigen.
Im Folgenden möchte Ihnen Westcasino helfen die für Sie relevanten Begriffe zu erklären und Ihnen bei der Auswahl des für Sie besten Online Casino helfen. 

euro

Welche 2 Faktoren bestimmen, wie hoch die Auszahlungssummen sind?

  • Die Auszahlungsquote:
    Betrachten Sie sich diesen Wert, so sagt er Ihnen, wie viel Prozent der Gesamteinsätze der Spieler auf lange Sicht gesehen, bei einem Spiel, wieder bei dem Spieler landen. Gibt es beispielsweise bei einem Slot eine Auszahlungsquote von 96% heißt dies allerdings nicht, dass Sie jedes Mal mit diesem Prozentsatz Ihres Einsatzes gewinnen werden. Vielmehr ist dieser Prozentsatz über einen langen Betrachtungszeitraum beobachtet worden. 
  • Der Hausvorteil:
    Dieser Wert berechnet sich aus 100 Prozent abzüglich der Auszahlungsquote. Im oben genannten Beispiel läge der Hausvorteil folglich bei 4 Prozent. 

Mit der Kenntnis des Hausvorteils können Sie folglich die Auszahlungsquote berechnen und umgekehrt. Möchten Sie mit Echtgeld im Online Casino spielen, bedeuten für Sie diese Zahlen, dass ein niedriger Hausvorteil und eine hohe Auszahlungsquote für Sie ein Vorteil darstellen. Auf diese Weise erhöhen sich Ihre Chancen, auf lange Sicht Gewinne zu erzielen.
Wichtig zu wissen ist, dass diese beiden Prozentsätze bei jedem Casinospiel unterschiedlich sind. Seriöse Anbieter werden Ihnen zu jedem angebotenen Spiel die Auszahlungsquote und den Hausvorteil bereitstellen, damit Sie sich darüber informieren können.

Weitere Faktoren wie Sie Casinos mit den höchsten Auszahlungssummen finden

  • Angebotene Boni:
    Schauen Sie sich genau an, welche Boni Ihnen ein Online Casino bietet. Die meisten Anbieter geben Ihren Kunden ein nettes Willkommensgeschenk, sodass Sie bei der Erstanmeldung einen gewissen Betrag gutgeschrieben bekommen, mit dem Sie spielen können. Achten Sie darauf, dass Gewinne, die Sie mit diesem Geschenk erspielen auch Ihrem Konto gutgeschrieben werden.
    Sind Sie bereits Kunde in einem Online Casino, können Sie von Boni profitieren, die die Anbieter ihren Stammkunden zur Verfügung stellen. Dies fördert die Kundenerhaltung. Bei guten Anbietern können Sie beispielsweise zu einer Einzahlung von Echtgeld eine höhere Gutschrift auf Ihr Konto erhalten. Je höher diese Gutschrift beziehungsweise das Geschenk des Casinoanbieters ausfällt, desto höher fallen Ihre Gewinne aus. 
  • Einsatz- und Gewinn- und Verlustgrenzen:
    Dieser Punkt betrifft weniger das Online Casino, dafür aber Sie selbst umso mehr. Damit Sie Gewinne einfahren, ist es empfehlenswert sich persönlich Grenzen zu setzen. Dies betrifft sowohl Ihren täglich Einsatz als auch Ihre Verlust- und Gewinngrenze. Je nachdem wie viel Geld Sie zum Spielen zur Verfügung haben, sollten Sie sich vorab Ihre persönlichen Grenzen setzen und diese keinesfalls überschreiten. Damit steigen auf lange Sicht Ihre Gewinnchancen enorm an.

Wie Sie sehen können, liegt es nicht alleine an den Anbietern, wie hoch die Auszahlungssummen sind. Vielmehr ist es eine Mischung aus dem Anbieter, dem jeweiligen Spiel, den Boni und der eigenen Persönlichkeit.
Wenn Sie all diese Punkte beachten, können Sie hohe Summen bei Westcasino gewinnen.